Gameday: Letztes Heimspiel an einem Montag

  • September 27, 2016

elmshorn_heimNein, wir haben uns nicht vertippt. So ungewöhnlich es klingen mag, tragen die Spartans tatsächlich ihren letzten Kampf dieser Saison an einem Montag aus – und zwar am Tag der Deutschen Einheit, den 03. Oktober 2016 um 15.00 Uhr.

Nach einigem Hin und Her ist es dem Management der Spartans gelungen, einen Nachholtermin für das ausgefallene Spiel gegen die Elmshorn Fighting Pirates zu vereinbaren. Wegen der starken Regenfälle musste die ursprünglich für den 29. Mai geplante Partie seinerzeit abgesagt werden. Der Rasenplatz war nach Starkregen nicht mehr bespielbar und ein neuer Termin musste gefunden werden. Umso mehr freut es uns, dass der Ligaobmann nun den 03. Oktober offiziell als Ersatztermin angesetzt hat. Denn so bekommen alle Fans noch einmal die Gelegenheit, unsere Spartans im Einsatz zu sehen.

Wie so oft bei Nachholterminen werden beide Teams an dem Tag auf einige Spieler verzichten müssen. Dennoch werden die Spartaner noch einmal alles geben, geht es doch um die Fortsetzung der eigenen Siegesserie. Zudem würde mit einem Sieg der dritte Tabellenplatz gefestigt werden. Für Elmshorn wird sich hingegen die Platzierung unabhängig vom Spielergebnis nicht mehr ändern. Sie bleiben hinter Braunschweig Lions 2 auf dem zweiten Tabellenplatz.

Viel wichtiger als der Tabellenplatz ist es für die Spartans aber, sich am 03. Oktober mit einem Sieg von ihren Fans zu verabschieden. Denn wie sagte Head Coach Winston Huggins beim Training: „Entweder ist man Erster oder nicht. Ob man nun Zweiter oder Dritter wird, spielt im Grunde keine Rolle, weil man nicht Erster geworden ist. Es geht um Football, Kampfgeist und den Willen zu gewinnen! SO LET´S GET READY FOR THE LAST FIGHT!“

Kommt am Montag um 15 Uhr ins Rudolf-Kalweit-Stadion und unterstützt Euer Team, die Arminia Spartans! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

WO? Rudolf-Kalweit-Stadion, Bischofsholer Damm 119, 30173 Hannover

WANN? 03.10.2016  um 15.00 Uhr

GO GREEN! GO SPARTANS!