NEW SPARTAN – Hendrik Ebert

  • November 21, 2017

Ein Neuzugang im Coaching Staff der Spartans wechselt von den Wolfsburg Blue Wings nach Hannover. Hendrik Ebert hat bei den Spartans Aufgaben sowohl im Herren- als auch im Jugendteam übernommen.

In der Herrenmannschaft agiert er als Linebacker Coach. Bei der A-Jugend vervollständigt er das Coaching Team um den Head Coach Jens Grote als Defense Coordinator.

Der 29-jährige Wolfsburger hat die sehr erfolgreiche A-Jugend der Blue Wings erst als Position Coach, dann als Defense Coordinator und in den letzten Jahren als Head Coach trainiert. Mit seinem Engagement bei den Spartans wagt Hendrik nun auch den Schritt in den Herrenbeteich.

Für diese Vorstellungsrunde haben wir Hendrik ein paar Fragen gestellt und liefern euch gern einen kurzen Überblick über seine Vita.

Stationen als Spieler: 2006 – 2015 Wolfsburg Blue Wings (LB, DL, OL)

Stationen als Coach: 2009 LB Coach der A-Jugend bei den Wolfsburg Blue Wings; 2010 – 2012 DC der A-Jugend bei den Wolfsburg Blue Wings; 2013 – 2017 HC der A-Jugend bei den Wolfsburg Blue Wings

Football-Zitat: „Football is not a contact sport, it’s a collision sport – dancing is a contact sport.“  Vince Lombardi

Coachingphilosophie: „Als Coach solltest du den Spielern nicht nur den Weg zeigen, sondern sie auch begleiten. Gerade bei jüngeren Spielern solltest du als Ansprechpartner auch über den Sport hinaus agieren. Nur dieses gegenseitige Verständnis und Respekt voreinander bringt beide Seiten voran.“

Worauf freust du dich bei den Spartans? „Die Arbeit mit neuen Gesichtern, dass man viel voneinander lernt und sich gegenseitig voran bringen wird, da man immer was Neues entdecken kann und auch Einblicke in andere Perspektiven bekommt.“

Willkommen bei den Spartans, Coach Ebert!

 

GO GREEN! GO SPARTANS!